< Vorheriger Artikel
30.01.19 Kategorie: Verein, Fussball

Hannoversche Volksbank unterstützt TSV Kirchrode mit 800 Euro

Große Freude beim TSV Kirchrode zum Jahresbeginn: Die Hannoversche
Volksbank unterstützt die erfolgreiche Fußballabteilung des Vereins mit einer
großzügigen Spende in Höhe von 800 Euro. TSV-Spartenleiter Dominik Standke
und Thomas Diederichs, von der Ü40-Fußball-Abteilung des Vereins, nahmen
gleich zu Beginn des neuen Jahres überglücklich einen symbolischen
Spendenscheck aus den Händen von Claus-Dieter Busching, Filialdirektor der
Hannoverschen Volksbank im KompetenzCenter Kirchrode, entgegen.
„Den gespendeten Betrag möchten wir gerne für die Förderung unserer
erfolgreichen Jugend-, Mädchenmannschaften und für den Ausbau der
Infrastruktur der Fußballabteilung verwenden. In der Fußballsparte herrscht
gerade eine Aufbruchsstimmung“, erläuterte Thomas Diederichs. „Es gibt viele
gute Ideen und es werden gerade viele Projekte gemeinsam umgesetzt, damit es
den Fußballern von 6 Jahren bis über 60 Jahren noch mehr Spaß macht, in einer
der gepflegtesten Sportanlagen Hannovers erfolgreich Fußball zu spielen“,
bedankte er sich bei dem genossenschaftlich organisierten Geldinstitut.
Filialdirektor Claus-Dieter Busching betonte: „Gerne unterstützen wir die Arbeit
von gemeinnützigen Vereinen und Initiativen vor Ort. Insbesondere die
Förderung der Jugendarbeit liegt mir dabei am Herzen. Man sieht: Beim TSV
Kirchrode bewegt sich etwas!!“